Mitglied werden

Mitglied werden

Der Deutsche Segelflugverband (DSV) hat in seiner Satzung „die Förderung des Segelflugsportes in allen Ausgestaltungen“ als Verbandszweck definiert. Um diesem Ziel gerecht zu werden, möchte der DSV möglichst alle Segelflieger in Deutschland unter seinem Dach als klar auf den Segelflug fixierter Fachverband vereinen, um zielgerichtet die Interessen des Segelfluges innerhalb des Dachverbandes Deutscher Aero Club e.V. (DAeC) sowie auf nationaler wie internationaler Ebene zu vertreten. Der DSV ist seit dem 24.11.2018 Mitglied im Dachverband Deutscher Aero Club e.V. (DAeC). Alle sportichen Belange auf nationaler und internationaler Ebene werden von der Bundeskommission Segelflug vertreten, in der der DSV Mitglied ist.

Mitglieder des DSV können werden

  • Vereine, die Segelflug betreiben (§ 4.1.a),
  • von einem DSV-Verein gemeldetete natürliche Personen (§ 4.1.b)
  • Einzelmitglieder (§ 4.1.c),
  • Fördernde Mitglieder (§ 4.2).

Die gewachsene Organisationsstruktur des Vereinssportes Segelflug in Deutschland wird damit innerhalb des DSV fortgeführt. Vor allem will der DSV den Mitgliedern und den Verantwortlichen in den Vereinen als Verband mit Unterstützung und Lösungen zur Verfügung stehen, der sich ausschließlich um die Belange des Segelflugs kümmert. Der DSV will aber auch die vielen Segelflieger mit eigenen Flugzeugen als Mitglied gewinnen, die zunehmend ohne Vereinsbindung unseren Sport ausüben.

Anmeldeverfahren

Anmeldeverfahren

Die gesamte Mitgliederverwaltung des DSV erfolgt zeitgemäß über das mit hohen IT-Standards gesicherte DSV-Mitgliederportal. Der DSV arbeitet hier vertraglich gesichert mit der Firma Breitenbach & Otero GbR (bekannt von „vereinsflieger.de“) zusammen. Über das DSV-Mitgliederportal erfolgen alle Meldungen und der Versand der Korrespondenz zu Beiträgen und Entgelten per Email. Der DSV lässt sich dabei von dem Grundsatz leiten, dass die Mitglieder Partner sind mit dem Recht, ihre Daten einzusehen und mit der Pflicht, bei der Datenpflege aktiv mitzuwirken. Dadurch werden die Personal- und Finanzressourcen des Segelfluges im DSV geschont. Jedes neue Mitglied (Verein, Einzelperson) meldet sich mit seinen Daten auf dem DSV-Mitgliederportal an und wird nach einer Vollständigkeitsprüfung der Angaben als Mitglied in den DSV aufgenommen und erhält einen gesicherten Zugang zu seinen Daten.

Mit dem Aufnahmeantrag erklärt jedes Mitglied seine Zustimmung zur Satzung und zur Beitragsordnung des DSV, seine Zustimmung zu dieser gesicherten Form der Datenverwaltung und seine Zustimmung zum SEPA-Lastschriftverfahren. Alternativ ist auch noch eine Zahlung der Beiträge über Paypal und Überweisung möglich. Mit dem Betreiber der Plattform ist abgestimmt, Vereine die in anderen Systemen gepflegten Daten direkt transferieren können. Hierzu wird auch vom DSV Unterstützung zugesagt.

Anmeldeverfahren

Aufnahmeantrag

Hier geht's zum Aufnahmeantrag.

Beitragserhebung

Beitragserhebung

Die gesamte Beitragserhebung des DSV erfolgt im SEPA-Lastschriftverfahren (ausnahmsweise auch per Paypal oder Überweisung). Der fällige Beitrag von Vereinen wird dabei auch im Sinne der Finanzplanung der Vereine quartalsweise eingezogen. Einzelmitglieder zahlen den unteilbaren Jahresbeitrag bei Aufnahme und dann jeweils zum Jahresbeginn. Einzelheiten sind in Abschnitt 5 der Beitragsordnung des DSV nachzulesen.

Beitragshöhe

Beitragshöhe

Der DSV befindet sich in der Aufbauphase. Die Leistungen und Angebote insbesondere für die Vereine werden strukturiert und die Leistungsfähigkeit mit qualifiziertem Personal stetig ausgebaut.

Beiträge inkl. DAeC-Beitrag

    • Vereine im DAeC-LV

    • 29 EUR je Erwachsener/Jahr

      • 14,50 EUR/Jugendlicher/Jahr
      • nur, wenn Mitglied in einem Landesverband des DAeC
      • Quartalsweise Zahlung
      • Lastschrifteinzug
    • Verein anmelden
    • Vereine

    • 66 EUR je Erwachsener/Jahr

      • 33 EUR/Jugendlicher/Jahr
      • kein Mitglied in einem Landesverband des DAeC
      • Quartalsweise Zahlung
      • Lastschrifteinzug
    • Verein anmelden
    • Einzelmitglied

    • 80 EUR je Erwachsener/Jahr

      • (nat. Personen gem. §4 [1b] der Satzung)
      • 40 EUR Jugendlicher/Jahr
      • Jährliche Zahlung
      • Lastschrifteinzug
    • Jetzt anmelden
    • Förderer

    • mind. 500 EUR pro Jahr

      • (gem. §4 (2) der Satzung)
      • Beitrag nach indiv. Vereinbarung
      • Jährliche Zahlung
      • Lastschrifteinzug
    • Förderer werden

Jugendliche Mitglieder (14 - 21 Jahre) entrichten jeweils den halben Beitragssatz. Entscheidend hierbei ist der Stichtag der Ermittlung der Beitragspflicht.

Der Basisbeitrag des DAeC und der Sportbeitrag für die Bundeskommission Segelflug sind in den Beitragssätzen des DSV enthalten und werden dann ordnungsgemäß an den Dachverband weitergeleitet.

Die Beitragsleistung jedes einzelnen Segelfliegers setzt sich aus mehreren Beitragskomponenten zusammen:

  • Der Löwenanteil des Beitrages verbleibt in deinem Verein, denn er stellt die Finanzierung der Organisation deines Vereins, des Fluggeländes, der Segelflugzeuge und der vielen notwendigen Gerätschaften für den Flugbetrieb sicher.
  • Der Verein führt für seine Mitglieder der Sparte Segelflug die Beiträge an den DSV ab, der wiederum diese Beitragsanteile an den DAeC abführt.

Ziel der Beitragspolitik des DSV ist, durch die klare Positionierung des Segelflugverbandes die Beiträge der Segelflieger gezielter und effektiv für die Belange des Segelfluges zu verwenden. Nur durch die Konzentration seiner Ressourcen wird es dem Segelflug gelingen, seine Interessen kompetent und professionell nach innen und außen zu vertreten und uns für die Zukunft aufzustellen. Der Dachverband kann sich somit ausschließlich auf die Aufgaben eines Dachverbandes konzentrieren.

Beitrag

Spenden

Spenden

Du möchtest die Aufbauarbeit des DSV mit einer Spende unterstützen? Der DSV wurde vom Finanzamt Brauschweig als gemeinnützig anerkannt. Die Steuernummer des DSV lautet 13/220/14024. Der DSV darf damit Spenden entgegennehmen und hierüber steuerlich abzugsfähige Spendenbescheinigungen ausstellen.

Bitte überweise Deine Spende an den DSV unter der Angabe Deines Namens und Deiner Adresse auf das Konto des Verbandes

Deutscher Segelflugverband e.V.
Deutsche Bank PGK Mannheim
IBAN: DE04 6707 0024 0581 1534 00
BIC: DEUTDEDBMAN

oder ganz einfach via Paypal an uns. (Bitte beachte, dass uns bei Paypal noch Gebühren berechnet werden. Für Dich ist der Service natürlich kostenfrei!)

Der Vorstand und die vielen ehrenamtlich tätigen Mitglieder im DSV danken Dir schon jetzt für die Hilfe.